Dating Cafe: Vorstellung, Funktionen und Kosten

Du interessierst dich für die Anmeldung bei Dating Cafe und möchtest daher mehr über die Kosten, Funktionen und Mitglieder erfahren, bevor du doch dort anmeldest? Dann bist du hier genau richtig. Wir haben nachfolgend Informationen über Dating Cafe zusammengetragen, die dich bei deiner Entscheidung für die passende Partnerbörse unterstützen sollen. Viel Spaß!

Dating Cafe

Dating Cafe auf einen Blick
Anzahl Mitglieder: über 1,8 Millionen
Verhältnis Frauen / Männer: 53:47 %
Alter der Mitglieder: Männer (durchschnittlich) 42 Jahre, Frauen (durchschnittlich) 44 Jahre
Herkunft der Mitglieder: Deutschland
Gründungsjahr: 1998

Jetzt bei Dating Cafe anmelden* >>

Dating Cafe ist eine Online-Partnerbörse die erfolgreich auf eine über 20 Jahre lange Geschichte zurückblicken kann. Ins Leben gerufen wurde die Seite damals von der Ingenieurin Heike von Heyman, wobei im Laufe der Entwicklung einige Betreiberwechsel folgten. Dating Cafe wirbt u. a. mit fairem und seriösem Dating, geprüften Profilen und hohen Ansprüchen an den Datenschutz. Neben dem Online-Dating bietet das Portal zudem noch weitere Angebote wie beispielsweise Singlereisen an. Besonders positiv fällt die übersichtliche und ansprechende Gestaltung der Seite auf, welche auch Neulingen auf dem Gebiet des Online-Datings den Einstieg erleichtern sollte.

Wer sind die Mitglieder von Dating Cafe?

Auf Dating Cafe finden sich laut Angabe des Betreibers seriöse Singles, die auf Partnersuche sind. Darauf wirkt sich besonders positiv das ausgewogene Geschlechterverhältnis aus. Auffällig ist, dass die Mitglieder in der Regel über 35 Jahre alt sind, womit Dating Cafe für jüngere Singles weniger interessant ist. Jedoch haben nicht alle Nutzer die Intention, einen Partner fürs Leben zu finden. Einige Personen wollen einen einfachen Chat, ein unverbindliches Treffen oder suchen einen Partner der zur individuellen Lebenssituation passt. Zudem findet sich eine hohe Bandbreite an Nutzern aus allen Regionen Deutschlands, womit nicht nur Nutzer in Städten sondern auch in ländlichen Regionen fündig werden sollten.

Wie ist das Profil bei Dating Cafe aufgebaut?

Zunächst einmal verfügt das Profil über ein Titelbild. Jeder Nutzer hat die Möglichkeit sich ein für sich passendes Pseudonym zu überlegen, unter welchem das Profil angezeigt wird. Außerdem taucht im Profil die jeweilige Kundennummer und der Zeitpunkt des letzten Logins auf. Neben dem Titelbild lassen sich in einer zusätzlichen Rubrik bis zu vier weitere Fotos hochladen. Für jedes Mitglied besteht daneben die Möglichkeit einen Profiltext zu verfassen, um andere Nutzer auf sich aufmerksam zu machen. Des Weiteren bestehen noch Rubriken wie der aktuelle Beziehungsstatus, das Alter, der Wohnort, die Figur, die Haare, die Augen, die Karriere und die Familie. Damit ist das Profil in Bezug auf die möglichen Angaben umfangreich gestaltet.

Daneben sind auf der Benutzeroberfläche von Dating Cafe noch weitere Rubriken wie Nachrichten, Single-Events, Single-Reisen und eine Cafeteria zu finden. Unter der Rubrik „Single“ lassen sich beispielsweise noch Funktionen wie eine Single-Suche, Personen die online sind, neue Singles, Favoriten, letzte Besucher und eine Pinnwand nutzen.

Werden die Profile bei Dating Cafe geprüft und wie sorgt Dating Cafe für Sicherheit?

Seriöse Mitglieder lassen sich von Dating Cafe regelmäßig auf ihre Echtheit hin überprüfen. Dazu muss man als Inhaber eines Profils die Kopie eines gültigen Lichtbildausweises an Dating Cafe schicken. Anhand dessen werden dann das Alter und die Identität überprüft. Wenn die Prüfung erfolgreich verlaufen ist, erscheinen sodann ein „Geprüft“-Symbol und ein Häkchen im Profil. Um sich vor unerwünschten Kontakten zu schützen, haben Mitglieder die Möglichkeit, unter der Rubrik „Single“ über den Reiter „Favoriten“ und „Meine Favoriten“ Mitglieder zu blockieren. Auf der Webseite von Dating Cafe findet sich außerdem eine ausführliche Datenschutzerklärung. In dieser kann nachgelesen werden, wie die Verwendung personenbezogener Daten eingeschränkt ist. So wird beispielsweise zur Übermittlung von Zahlungsdaten eine gesondert gesicherte Verbindung verwendet. Beim Loggin und bei sonstigen Eingaben persönlicher Daten wird zudem ebenfalls eine verschlüsselte Verbindung genutzt. Personenbezogene Daten von Mitgliedern werden von Dating Cafe nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verwendet und auch nur nach Einwilligung des jeweiligen Mitglieds.

Wie kann ich bei Dating Cafe mit anderen Mitgliedern Kontakt aufnehmen?

Für die Kontaktaufnahme bestehen unterschiedliche Möglichkeiten. So gibt es einen Sympathieklick der genutzt werden kann, um auf sich aufmerksam zu machen. Des Weiteren wird ein Quiz angeboten, bei welchem die teilnehmende Person drei Fragen beantworten muss. Außerdem kann man Nutzer natürlich über eine persönliche Nachricht kontaktieren. Hierzu ist jedoch die Aufnahme einer Premium-Mitgliedschaft Voraussetzung. Im Rahmen einer Mitgliederumfrage durch Dating Cafe, an welcher 700 Nutzer teilgenommen haben, ergab sich, dass zwei Drittel der Nutzer für eine direkte Kontaktaufnahme über eine Nachricht sind und dies einem Sympathieklick gegenüber bevorzugen. Das gilt sowohl dafür kontaktiert zu werden als auch selbst Kontakt aufzunehmen.

Was kostet die Mitgliedschaft bei Dating Cafe?

Seitens des Portals werden unterschiedliche Pakete für unterschiedlich lange Premium-Mitgliedschaften angeboten:

3 Monate: ab 19,95 EUR / Monat
6 Monate: ab 17,45 EUR / Monat
12 Monate: ab 14,95 EUR / Monat

Als Zahlungsmöglichkeiten werden Kreditkarte, Überweisung, Lastschrift, Pay Pal und Giropay angeboten.

Was zeichnet Dating Cafe besonders aus?

Grundsätzlich bietet Dating Cafe die Möglichkeit einer kostenlosen Premium-Mitgliedschaft für eine Woche. Daneben stechen besonders die Echtheitsprüfung und der Datenschutz positiv hervor. Auch die vielseitigen Zahlungsangebote erweisen sich als vorteilhaft. Laut unterschiedlicher Tests des Portals ist die Mitgliederzufriedenheit auch im Vergleich zu anderen Anbietern hoch. Dating Cafe verzeichnet außerdem vielseitige Auszeichnungen wozu beispielsweise der 1. Platz bei TESTBild 2018, eine Auszeichnung für hohe Kundenzufriedenheit bei FOCUS-MONEY 2017 und eine Auszeichnung in der Kategorie „Website und App“ bei Stiftung Warentest (2016) zählen. Abschließend ist noch zu erwähnen, dass Dating Cafe neben dem Online-Dating auch noch Single-Reisen und Single-Events anbietet.

Kann ich Dating Cafe auch mobil nutzen?

Dating Cafe verfügt über einen Mobile-Messenger, über den ein separater Login möglich ist.

Wie kann ich mich bei Dating Cafe anmelden?

Als erstes ist eine kostenlose Anmeldung mit einer Email-Adresse und die Wahl eines passenden Pseudonyms notwendig. In Folge dessen muss man ein Passwort festlegen. Anschließend muss die Registrierung über einen Link, der an die hinterlegte Email-Adresse gesendet wird, bestätigt werden. Danach erfolgt die Verifizierung des Profils, indem eine Kopie des Lichtbildausweises des Nutzers per Post, Fax oder E-Mail an Dating Cafe versendet wird. Nach der Verifizierung besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Probewoche für eine Premium-Mitgliedschaft. Nach dem Auslauf dieser Zeit wird der Satus wieder auf eine Basis-Mitgliedschaft zurückgesetzt, wobei jederzeit erneut ein Paket für eine Premium-Mitgliedschaft gebucht werden kann.

Jetzt bei Dating Cafe anmelden* >>

Wie kann ich mein Profil bei Dating Cafe löschen, falls es mir dort doch nicht so gut gefallen sollte?

Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft verlängert sich bei Dating Cafe automatisch. Um dies zu verhindern muss im Rahmen einer Kündigungsfrist gekündigt werden. Dazu wird seitens Dating Cafe ein Kündigungsformular zum Download bereitgestellt. Die Kündigung muss per Brief oder Fax erfolgen. Im Anschluss bleibt das Profil als Basis-Mitgliedschaft bestehen. In der Rubrik „Mitgliedschaft“ lässt sich unter „Meine Mitgliedschaft“ das Profil auch vollständig und dauerhaft löschen.