LoveScout24: Vorstellung, Funktionen und Kosten

Du interessierst dich für die Anmeldung bei LoveScout24 und möchtest daher mehr über die Kosten, Funktionen und Mitglieder erfahren, bevor du doch dort anmeldest? Dann bist du hier genau richtig. Wir haben nachfolgend Informationen über LoveScout24 zusammengetragen, die dich bei deiner Entscheidung für die passende Partnerbörse unterstützen sollen. Viel Spaß!

LoveScout24

LoveScout24 auf einen Blick
Anzahl Mitglieder: 6.000.000
Verhältnis Frauen / Männer: 43:57 %
Alter der Mitglieder: 25-55 Jahre
Herkunft der Mitglieder: Deutschland; separate Portale für mehrere europäische Länder
Gründungsjahr: 2000

Jetzt bei LoveScout24 anmelden* >>

Zu den größten und bekanntesten Partnerbörsen in Deutschland zählt LoveScout24, die früher noch als Friendscout24 bekannt war. Dies lässt schon erahnen, dass zwanglose Flirtkontakte bei der Datingplattform im Vordergrund stehen. Die Website zeichnet sich durch eine besonders hohe Aktivität der Mitglieder aus. So werden Profile, die lange nicht benutzt werden, von den Mitarbeitern deaktiviert. Viele Varianten der Kontaktaufnahme ermöglichen Singles die Suche nach dem perfekten Partner.

Wer sind die Mitglieder von LoveScout24?

LoveScout24 ist eine Singlebörse, bei der das Flirten am wichtigsten ist. Daher steht hier das zwanglose Chatten mit anderen Mitgliedern im Vordergrund. In Deutschland stößt dieses Konzept bei etwa 6.000.000 Mitgliedern auf Gegenliebe. Davon sind über 1.000.000 Nutzer pro Woche aktiv. Bei LoveScout24 werden Konten, auf denen schon seit einer geraumen Zeit niemand mehr eingeloggt hat, nach einer gewissen Zeit gelöscht. Die Nutzer der Partnervermittlung sind somit tatsächlich alle aktiv. Einen leichten Männerüberschuss kann LoveScout24 dabei vorweisen. So sind etwa 57 % der Mitglieder männlich. Zur Zielgruppe zählen gebildete Menschen mit gehobeneren Umgangsformen.

Wie ist das Profil bei LoveScout24 aufgebaut?

Die Profile von LoveScout24 sind übersichtlich aufgebaut und stellen die Fotos der Nutzer in den Vordergrund. Dennoch hast du auf der Plattform natürlich die Möglichkeit, dich selbst genauer zu beschreiben. Auf der gleichen Seite kannst du so Fragen zu deinem Aussehen, deinem Charakter und deinen Werten beantworten. Andere Nutzer können das eigene Profil anhand der Informationen entweder positiv bewerten oder ignorieren. Eine Besonderheit des Profils ist die Angabe zu einer persönlichen Schwäche anhand des Mottos „Love Your Imperfections“. Unter dem Profilfoto findest du die Buttons, um mit dem Nutzer Kontakt aufzunehmen.

Werden die Profile bei LoveScout24 geprüft und wie sorgt LoveScout24 für Sicherheit?

Mitarbeiter des Supports von LoveScout24 kümmern sich darum, dass auf der Plattform nur seriöse Profile angezeigt werden. Wird von dir eine Beschreibung geändert oder lädst du ein neues Foto hoch, muss dies erst vom Team der Partnerbörse geprüft werden. Natürlich ist es dennoch möglich, dass hin und wieder ein Fake-Profil durch das Raster fällt. Solltest du in dieser Hinsicht einen Verdacht haben, kannst du das betreffende Profil jedoch jederzeit an einen Mitarbeiter melden. Dieser prüft deine Anfrage diskret und leitet unter Umständen die Sperrung ein.

Wie kann ich bei LoveScout24 mit anderen Mitgliedern Kontakt aufnehmen?

Um mit einem anderen Nutzer von LoveScout24 Kontakt aufzunehmen, kannst du ihm eine Direktnachricht schreiben. Das Schreiben von Nachrichten ist auch für Basis-Mitglieder der Plattform kostenfrei, wenn das Gegenüber eine Premium-Mitgliedschaft mit der Zusatzfunktion Connect besitzt. Um dein Interesse zu zeigen, genügt jedoch schon das Verschicken eines Lächelns. Um deinen potenziellen nächsten Partner zu finden, kannst du die Suchfunktion verwenden, um die Mitglieder nach bestimmten Kriterien zu filtern. Alternativ bietet es sich an, eine Runde Dateroulette zu spielen, bei der du in kurzer Zeit auf eine große Anzahl an Profilen stößt.

Was kostet die Mitgliedschaft bei LoveScout24?

Das Portal bietet eine eingeschränkte Basis-Mitgliedschaft an, bei der das Kommunizieren mit anderen Mitgliedern nur bedingt funktioniert. Zudem ist in dieser Version Werbung enthalten. Premium Basis kostet je nach Laufzeit zwischen 39,99 € und 19,99 € im Monat. Der Tarif Premium Medium kostet dagegen zwischen 22,99 € und 42,99 € monatlich. Für Premium unbegrenzt musst du zwischen 25,00 € und 44,99 € pro Monat bezahlen. Premium unbegrenzt + select ist der teuerste Tarif mit Preisen zwischen 29,99 € und 49,99 €. Mitglieder unter 30 Jahren erhalten auf den Tarif Premium Basis einen Rabatt von 50 %.

Was zeichnet LoveScout24 besonders aus?

Um die Singles auch im echten Leben kennenzulernen, bietet LoveScout24 regelmäßig Events in verschiedenen Städten an. Dazu zählen beispielsweise Bowlingabende oder Kochkurse in ganz Deutschland. Falls du über die entsprechende Mitgliedschaft verfügst, kannst du andere Profile auf der Plattform auch anonym besuchen. Da ein großer Wert auf das Flirten zwischen den Mitgliedern gelegt wird, verfügt der Betreiber noch über ein zweites Erotikportal mit dem Namen „Secret“. Auf LoveScout24 sind außerdem über 200.000 homosexuelle Singles registriert. Daher steht die Plattform auch jenen Nutzern offen, die Interesse an einer gleichgeschlechtlichen Beziehung haben.

Kann ich LoveScout24 auch mobil nutzen?

Nicht nur das Chatten und Flirten über den PC ist mit LoveScout24 möglich. So steht neben einer Website, die für die mobile Benutzung optimiert ist, auch eine App für iOS und Android zur Verfügung. Diese lässt sich über den App Store bzw. über Google Play auf dem Handy oder Tablet installieren. Die Funktionen, die du von der Desktop-Version kennst, wirst du auch auf mobilen Endgeräten wiederfinden. Dabei ist es sogar möglich, LoveScout24 über eine Smartwatch zu bedienen. Nutzer anderer Betriebssysteme müssen zwingend auf die mobile Website zurückgreifen, die jedoch ebenfalls alle Funktionen bieten kann.

Wie kann ich mich bei LoveScout24 anmelden?

Um dich bei LoveScout24 anzumelden, musst du die Startseite der Datingplattform aufrufen. Klicke dabei einfach auf das Geschlecht, nach dem du suchst. Daraufhin musst du deine persönlichen Daten eingeben und die Anmeldung mit E-Mail-Adresse und Passwort bestätigen. Nach dem Anmeldeprozess erhältst du eine E-Mail mit einem Link, den du zur Bestätigung aufrufen musst. Ist dies geschehen, kannst du dich für einen der kostenpflichtigen Tarife von LoveScout24 entscheiden oder die Plattform vorerst gratis nutzen. Nun hast du die Gelegenheit, dein Profil mit Fotos sowie den wichtigsten Infos zu deiner Person zu bestücken.

Jetzt bei LoveScout24 anmelden* >>

Wie kann ich mein Profil bei LoveScout24 löschen, falls es mir dort doch nicht so gut gefallen sollte?

Über die Buttons „Einstellungen“ und „Premium-Mitgliedschaft“ gelangst du zu der Seite, auf der du deinen Vertrag kündigen kannst. Dort musst du die Kündigung mit E-Mail-Adresse und Passwort bestätigen und kannst dazu noch einen Grund angeben. Ist dies erledigt, läuft der Vertrag am Ende der Laufzeit automatisch aus. Nun kannst du dein Profil komplett löschen. Dies funktioniert unter den Profileinstellungen über den Link „Profil pausieren oder löschen“. Die Löschung deines Kontos musst du doppelt bestätigen und daraufhin noch E-Mail-Adresse und Passwort eingeben.